Donnerstag, 2. Februar 2012

Weltbild-Betriebsräte kommen zur Hugendubel-Betriebsversammlung!

Kommentare:

  1. Eingeladen sind ja wichtige Leute, aber wer kommt tatsächlich: Marx ????, Halff ??, wer noch von Weltbild?, wer von Verdi?, wer von der GL ??????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mir nicht vorstellen, daß ein Kardinal oder die Weltbild-Geschäftsführung an unserer Betriebsversammlung teilnimmt!!!
      Ich würde auch gern bald wissen, wer von denen "ganz oben" wie auf die Einladung reagiert hat!!

      Löschen
    2. Komm am Montag zur Versammlung: da erfährst Du's!

      Löschen
  2. Komm am Montag zur Versammlung: da erfährst Du's!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich stört einfach diese Konsumhaltung von einigen (oder besser: von vielen!!!) von Euch: Geht hin zur BV und informiert Euch direkt, stellt dort Eure Fragen. Diskutiert dort über "unsere Zukunft", die wir in dieser Firma (vielleicht) noch haben. Beteiligt Euch aktiv, wenn es um "unseren" Sozialtarifvertrag geht!!!

      Löschen
  3. Soweit ich gehört habe ist nicht einmal in Augsburg irgendeiner von der Kirche gekommen. Warum sollten die dann zu uns kommen?

    AntwortenLöschen
  4. Dass sie eingeladen worden sind ist ganz wichtig; ob sie allerdings kommen, ist eine andere Sache.
    Bin gespannt auf die Reaktion der Herrschaften.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Erfahrung als Hugendubler sagt mir, dass nur die üblichen "Verdächtigen" kommen werden...

      Löschen
  5. Ich weiß nicht, ob ich ein "üblicher Verdächtiger" bin, aber: ich komme auf jeden Fall am Montag. Und ich hoffe, daß das viele andere ebenfalls tun!

    AntwortenLöschen

Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.