Montag, 14. Mai 2018

Her mit dem ganzen Leben: Brot UND Rosen!

Filialaktion am Stachus


Am vergangenen Samstag vor dem Eingang der Filiale Stachus: Kunden werden mit Rosen empfangen - und einem Gedicht: "...zu Ende sei, dass kleine Leute schuften für die Großen, her mit dem ganzen Leben: Brot und Rosen!"





































Fazit: 500 Rosen waren im Nu verteilt, die sehr interessierten Kundinnen und Kunden wurden über die aktuelle Tarifsituation im Buchhandel aufgeklärt und viele stimmte der "Brot & Rosen"-Slogan der New Yorker Gewerkschafterin Rose Schneiderman nachdenklich: Her mit dem ganzen Leben! Brot und Rosen auch für uns Buchhändlerinnen und Buchhändler!


Kommentare:

  1. Super Aktion. Steht eigentlich schon ein nächster Gesprächstermin an?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst einen Gesprächstermin für Tarifverhandlungen? Nein, es gibt keinen.

      Löschen
  2. Von wegen Superaktion! Ich seh in der gelben Weste total scheiße aus.

    AntwortenLöschen

Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.