Montag, 28. Juli 2014


Kündigungsschutz für ältere Beschäftigte und bei Rationalisierungsmaßnahmen - oder nichts? 

Wenn Du noch kein ver.di-Mitglied bist und in den Schutz der Nachwirkung aus dem Manteltarifvertrag kommen willst, solltest Du noch vor dem Stichtag 31. Juli ver.di-Mitglied werden.

Das geht ganz einfach:

http://mitgliedwerden.verdi.de/

Kommentare:

  1. Tarifvertrag: nie war er so wertvoll wie heute!

    AntwortenLöschen
  2. Kündigungsschutz für ältere Beschäftigte (ich glaube mit 53 Lebensjahren) steht so im Manteltarifvertrag! Kündigungsschutz bei Rationalisierungsmaßnahmen gibt es meines Wissens nicht. Höchstens eine erweiterte Kündigungsfrist (6 Monate) und die machen auch nur für jüngere Beschäftigigungsverhältnisse Sinn. Korrigiert mich, wenn ich mich irren sollten.

    AntwortenLöschen

Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.