Freitag, 29. Juni 2018

Warnstreik in München

Impressionen vom Streik in München am 29.Juni






































Kommentare:

  1. Super-Streiktag, toller Start mit Weißwurstfrühstück und dann mit voller Lautstärke vor dem Stachus: überhören konnte man uns jedenfalls nicht!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gute Aktion. Es werden immer mehr. Leider gibt es einige wenige Kollegen, die in ihrer Freizeit reinkommen und während des Streiks arbeiten. Und das sind grade die, die dringend mehr Gehalt bräuchten. Versteh ich nicht. Kopfschüttel.

    AntwortenLöschen
  3. Versteh ich auch nicht. Unsere Streikaktion war jedenfalls super. Das nächste Mal stellen wir uns noch länger vor die Filialen. Wir brauchen mehr Geld und unseren Mantel. Das ist nicht zuviel verlangt.

    AntwortenLöschen
  4. Weiterstreiken. Gerne auch bis Weihnachten.

    AntwortenLöschen
  5. Eine Mitstreikerin hat mich grade auf diesen Blog aufmerksam gemacht.
    Super.
    Ich streike weiter mit. So gehts nicht liebe Arbeitgeber.

    AntwortenLöschen
  6. Streik Streik Streick
    Geld muss her

    AntwortenLöschen
  7. Wir müssen einfach mehrere Stunden vor den Filialen stehen. Dann tuts den Arbeitgebern mehr weh.

    AntwortenLöschen

Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.